Skip directly to content

Offene Werkstatt

Offen für jedermann: Jeden Samstag können Schüler, Studenten, Eltern, Lehrer, Künstler, Unternehmer oder Bastler das Fab Lab kostenlos nutzen, um eigene Projekte umsetzen, Ideen zu entwickeln und zu experimentieren. Lediglich die Materialkosten müssen übernommen werden (und natürlich freuen wir uns über Spenden :) 

Im Rahmen dieser offenen Tage verpflichten sich die Teilnehmer der Fab Charta des MIT. 
 
 

 

Schüler/innen und Schulen

Das Fab Lab Region Nürnberg will spielerische, kreative Konzepte zur Heranführung von Schülern an moderne Technologie im Fab Labs und an Schulen etablieren. Für Schüler zwischen 9 und 16 Jahren bieten wir freitags die Zwergstatt als offenes Angebot an. Für Schulen können Workshops, Projekte für P-Seminare oder Ausbildung für interessierte Lehrer angeboten werden. Alle Angebote werden individuell auf die jeweilige Klasse und Jahrgangsstufe abgestimmt. Sprecht mit uns!

Mehr Infos

 

Für Unternehmen

Das Fab Lab Nürnberg bietet ihnen vielfältige Kooperations­möglich­keiten an. Nutzen sie das Netzwerk und die Kompetenzen um  die Innovations­kultur in ihrem Unternehmen zu fördern. Von Innovations-­Trainings zur Mitarbeiter­entwicklung, interaktive Lösungen für ihr Messekonzept oder Unterstützung von CSR Projekten.


Mehr Infos 

Projekte und Events

Das Fab Lab Region Nürnberg steht Euch jederzeit  für interessante Projekte offen. Wir verstehen uns als offene Projektplattform, die es Menschen mit Ideen erlaubt, diese mit Hilfe des Fab Lab in die Tat umzusetzen: das Fab Lab auf Eurer Veranstaltung oder als Teil Eurer Innovations- oder Kunstprojekte.

Wir freuen uns auf Eure Ideen.
 


Mehr Infos 

veröffentlicht am: 22.10.2014

Am Freitag ab 18 Uhr erwartet die Besucher ein grundlegender Einblick in den 3D-Druck: Nicht nur die Technik wird erläutert - sondern vor allem wird der Weg von der Idee zur Computer-Zeichnung aufgezeigt und somit auch der Weg von...

veröffentlicht am: 14.10.2014

An diesem Freitag, den 17. Oktober lernen die Besucher, wie man Geräte des Alltags mit dem World Wide Web verbindet, wie man einem Blumentopf das sprechen beibringt und welche Technologie benötigt wird, um daraus einen coolen...

veröffentlicht am: 06.10.2014

Diesen Herbst findet im Fab Lab Nürnberg das Creative Open Lab statt. An sieben offenen Terminen lernt Ihr neue Technologien und Methoden kennen um kreative Ideen in die Tat umzusetzen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an alle, die in der Kreativ- und Kulturwirtschaft tätig sind, vom Designer über den Softwarentwickler bis hin zum Musikproduzenten oder Projektmanager. Die Teilnahme...

veröffentlicht am: 02.10.2014

"Dokumentation - wie öde!" - Nicht aber im FabLab, denn nur wer seine Projekte gut dokumentiert, kann sie auch mit anderen teilen. Deshalb wagen wir an diesem Samstag ein kleines Doku-Experiment und zeigen Euch, wie Ihr Eure Projekte so...

veröffentlicht am: 27.09.2014

- Sicher nur eine Kleinigkeit kaputt ...

- Ist doch zu schade zum Wegwerfen ...

- Eigentlich gehts noch ganz gut ...

- Wenn ich nur wüsste, ob sich eine Repararur noch lohnt, ...

- Ich trau mich das nicht aufzuschrauben ...

Mit diese Problemchen und noch viel mehr seid ihr am Samstag bei uns gut aufgehoben. Wir helfen, und geben unsere Tricks gern...

veröffentlicht am: 05.08.2014

Liebe Besucher,

eigentlich sind wir schon alle im Urlaub, aber wir richten noch einmal im August das Repair Café für Euch aus. Und wieder heißt es: Teddys ohne Ohren, Jacken ohne Knöpfe, Radios ohne empfang - einfach alles, was nicht mehr so will, wie es soll hat die Chance am Samstag repariert zu werden.

Bei Kaffee und Kuchen helfen Euch unsere erfahrenen Reparateure dabei,...

veröffentlicht am: 17.07.2014

Liebe Besucher - leider müssen wir das Open Lab am kommenden Samstag kurzfristig absagen. Wir können diesen Samstag leider keine ausreichende Bereuung gewährleisten, da all Betreuuer anderweitig eingespannt sind. Tut uns leid!

Um das Open Lab regelmäßig anbieten zu können, sind wir stets auf ehrenamtliche Betreuer angewiesen, daher die Bitte: Untersütze auch Du uns bei der Betreuung...

veröffentlicht am: 10.07.2014

Am 16.07. um 18:30 Uhr findet im „Josephs“ in der – Karl-Grillenberger-Straße 3 - ein 3D-Druck-Workshop mit Unterstützung des Fab Labs statt. Auf dem Programm steht ein Kurzvortrag von Michael Niqué sowie eine praktische Einführung ins 3D-Drucken. Da neben einem klassischen FDM-Drucker aus dem Fab Lab auch der nagelneue „Form1“ aus der Werkstatt von Amoonìc...

veröffentlicht am: 11.06.2014

Servus zamm - da sind wir wieder mit dem Repair Café - am Samstag den 14.6.2014. Bei Kaffee und Kuchen gibt es wie gehabt ein munteres Reparieren. Sommerliche Temperaturen hindern uns nicht daran, den kaputten Geräten, Spielzeugen und Klamotten auf den Leib zu rücken. Unser Team steht bereit, Euch bei der Reparatur zu unterstützen! 

Bis Samstag, Euer FabLab-Reparatur-Team!

veröffentlicht am: 26.03.2014

Das Team vom FabLab Nürnberg bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Wenn Ihr ein altes elektrisches oder mechanisches "Ding" habt, das nicht mehr richtig funkioniert, aber Euer Herz daran hängt, dann kommt ins FabLab damit, wenn wieder Repair Café-Termin ist. Wer zufällig Kuchen übrig hat, sein handwerkliches Geschick erproben, oder etwas anderes spenden will, ist natürlich auch herzlich eingeladen!...

veröffentlicht am: 18.03.2014

Ardu-Was?!  Ardu-Wie?! -- Arduino! - Das sind kleine blaue elektronische Alleskönner. Mikrocontroller, mit denen man seine Heizung regeln, seine Geranie zum Twittern und seinen 3D-Drucker zum 3D-Drucken bringen kann. Anlass ist der 10. Geburtstag dieses leicht erlernbaren und preisgünstigen Hilfszwerges, der seither das Leben aller Maker erleichtert hat. Und was habt Ihr damit zu tun? Ihr...

veröffentlicht am: 11.03.2014

Das Austausch-Camp ür alle FabLabs und solche, die es werden wollen!

Immer neue FabLab-Initiativen schießen hierzulande aus dem Boden. Zeit, dass es ein Austauschtreffen gibt, das erfahrene FabLab-Betreiber mit den neuen Mitspielern vernetzt. Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Kennenlernen stehen hier im Mittelpunkt und wir von den Nürnberger und Erlanger Fablabs bieten Euch den...

veröffentlicht am: 03.02.2014

Die Uschi und ihre Jungs waren bei uns! Und die Uschi ist ihres Zeichens Live-Moderatorin für den Bayrischen Rundfunk, genauer gesagt die "Frankenschau aktuell". Und dieses mal ging's zu uns ins FabLab, um einmal zu zeigen, was wir hier so treiben. Wer den Bericht noch einmal anschauen möchte, hat die Gelegenheit, unter diesem Link auf die...

veröffentlicht am: 02.02.2014

VJ - Was ist das denn nun wieder? - VJs sind die Künstler/Techniker, die dafür sorgen, dass auf Veranstaltungen multimediale Inhalte an Leinwände, Mauern, Bühnen, Gebäude etc. geworfen werden. Diese Visuals (VJ = "Visual Jockey") sind bei weitem nicht mehr das, was sie noch vor 10 Jahren waren - Stand-of-the-art-Technik erlaubt eine selektive Bestrahlung einzelner definierter Flächen,...

veröffentlicht am: 08.01.2014

Einer der Glanzpunkte im Jahr 2013 war für uns die Verleihung des SIEMENS Förderpreises. Ende des Jahres tanzten unsere drei Grazien Michi, Markus und Karo in der VIP-Kantine an und bekamen stellvertretend für uns alle den SIEMENS-Förderpreis verliehen. Das bedeutete für uns nicht nur einen unverhofften (aber bitter benötigten) Posten in der Finanzierung für 2014, sondern auch ein besonderes...

veröffentlicht am: 05.11.2013

Da haben wir uns sehr gefreut - die Baden-Württembergische Firma Festool macht Werkzeuge für Profis und eines dieser Schmuckstücke dürfen wir nun unser Eigen nennen! Die Tauchsäge ist aber nicht nur für Profis geeignet - dadurch, dass das Gehäuse das Sägeblatt aufnimmt, wenn sie nicht sägt, sind die Chancen für Verletzungen um einiges minimiert - also genau das Richtige für Leute, die das...

veröffentlicht am: 18.10.2013

Liebe Fablab-Freunde,

am Samstag fällt das OpenLab wegen der Langen Nacht der Wissenschaften und wegen des Minenkopter-Jams aus - siehe Blogeintrag untendrunter! Also, wir sehen uns!

veröffentlicht am: 10.10.2013

Wie manche schon wissen, haben wir von der Awesome Foundation Nürnberg 1000 Euro bekommen, um ein ganz besonderes Projekt umzusetzen: Am 19. Oktober ab 9:30 wird im FabLab an unserem Minensuch-...

veröffentlicht am: 10.10.2013

Samstag, den 08. Februar ist es wieder soweit - das Repair Café steht vor der Tür. Ab 14:00 könnt Ihr Eure kaputten Geräte, Spielzeuge, Hosen und Herzen vorbeibringen und wir zeigen Euch, dass viele Dinge oft noch zu retten sind. Lernt, wie Ihr...

veröffentlicht am: 09.09.2013

Der September kommt anmarschiert und mit ihm das OpenLab. Ihr könnt nun wieder nach der Sommerpause regelmäßig jeden Freitag und Samstag bei uns vorbei schauen und Eure Ideen und Eure Anregungen mitbringen! Letztes Wochenende wurde bereits wieder fleißig gebaut - einige Bilder könnt Ihr hier bewundern! Unter anderem entstanden sind: Laserschwerter, Longboardhalter, Soundgeneratoren,...

veröffentlicht am: 23.06.2013

Endlich fand wieder ein Repair Café im FabLab statt - und der Andrang war groß: Heckenschere, Bügelmaschine, Reißverschluss, Kühlschrankgriff, Metalldetektor, Verlängerungskabel, Wasserkocher, Armbändchen, und, und, und.

Und um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen kam eine Reporterin vom Sonntagsblitz und auch noch der Bayrische Rundfunk vorbei. In der Sendung "La Vita" am 1. Juli...

veröffentlicht am: 19.06.2013

Am 29.6. ist es soweit - VJs aus aller Herren Länder finden sich in Nürnberg zusammen, um sich auszutauschen, dazuzulernen und zu zeigen, was sie können. Im sten Teil des Nürnberger VJ-Festivals treffen sich die Teilnehmer im FabLab zum so genannten VJ Lab. Hier zeigen die Auskenner den Neulingen, wie das Handwerk funktioniert, welche Tools man einsetzt und wie neuartige elektronische...

veröffentlicht am: 18.06.2013

An alle Freunde des 3D-Drucks: Ob Hobbiist oder Manufakteur, ob Neuling oder alter Hase - beim 3D-Drucker-Treff tauschen sich ambitionierte Nutzer über das Bauen, das Kaufen, das Einstellen und das Bedienen von 3D-Druckern aus. Am Freitag, den 21. Juni, ab 18 Uhr kann jeder Interessierte im FabLab auf dem ehemaligen AEG-Gelände aufschlagen. Bringt am besten Eure Geräte, Bauteile oder...

veröffentlicht am: 07.05.2013

Gestern fiel die Entscheidung über das erste Nürnberger Awesome Foundation Projekt: Hier werfen 10 Leute jeweils 100 Euro in einen Topf und geben das Geld dann an ein Projekt, das sie für "awesome" - also geil halten. Link: http://www.awesomefoundation.org/en/chapters/nuremberg

Nun wollte es Fortuna wohl so...

veröffentlicht am: 30.04.2013

Auch bei uns vor der Haustür können wir ordentlichen Spaß veranstalten: Auf dem Stadtteilfest Muggeley haben wir uns nicht lumpen lassen, Laptop und Laser eingepackt und den Kiddies im Viertel bespaßt. Zum Glück war's nicht wie letztes Jahr, als wir bei tropischen Temperaturen am Stand verglüht sind.

veröffentlicht am: 30.04.2013

Das Nürnberger Pop-Up-Lab war der Frauenschwarm auf der Tec To You im Rahmen der Hannovermesse 2013. 300 Mädels und Jungs haben eigenen Schmuck designt und am Laser produziert. Die Aktion war Teil des Auftrtitts der Initiative "Komm mach MINT", die im Auftrag der Bundesregierung junge Frauen für technische Berufe begeistert.

veröffentlicht am: 30.04.2013

 

Zusammen mit den Münchener und Erlangener Kollegen haben wir unseren "Kannst Du's zeichnen - Kannst Du's bauen" -Workshop auf der "Make Munich" gegeben. Die Sache ist einfach erklärt: Du malst es mit dem Edding und mit viel Technik-Zaubersalz wird Dein Bild an den Laser geschickt, der Dir Deine Zeichnung ausschneidet. Wer noch mehr zur Bastlermesse "Make Munich"...

veröffentlicht am: 15.04.2013

Schüler des CJT Lauf wurden für Ihr P-Seminar "Rainessance trift Physik" von bayrischen Kultusministerium mit dem höchsten Preis für P-Seminare ausgezeichnet. Als externer Partner gratulieren wir dem Team und dem Lehrer Rudolf Pausenberger und freuen uns, dass wir ein wenig zu dem Erfolg beitragen konnten.

veröffentlicht am: 20.11.2012

Programmierbare "Mood Lamps" in nur ein paar Stunden selbst designen und bauen, das war die Aufgabe bei der Mood Lamp Challenge im Rog-Lab Ljubljana. Markus und Michael vom Fab Lab Nürnberg haben den Workshop vor Ort moderiert und die Teilnehmer durch einen intensiven Tag voller Ideen, Kreativität, toller Ergebnisse geführt.

Das Rog-Lab in Ljubljana ist Teil des Second Chance...

veröffentlicht am: 11.09.2012

Viele Produkte/Rohstoffe werden nach dem Gebrauch in die Mülltonne geworfen, dabei ist es ohne weiteres möglich, neue, kreative Produkte mit diesen unterschätzten Rohstoffen zu realisieren. Auf diesem Event im Fab Lab Nürnberg bekommst Du gezeigt, wie man vor dem Wegwerfen darüber nachdenkt, was für Potential in Deinem "Müll" steckt. Und natürlich, was für Potential in Dir steckt. Lass Dich...

veröffentlicht am: 27.06.2012

Im Rahmen der Projektwoche der Adalbert-Stifter-Grundschule in Oberfürberg sollten einer vierten Klasse nicht nur Kenntnisse im 2D-CAD-Zeichnen, sondern auch die Bedienung des Lasercutters beigebracht werden. Nach dem Theorie-Workshop im Fablab zeichneten die Schüler in der Schule und zu Hause selbständig weiter, so dass sie später zur Fertigung des Modells erneut ins Falab kommen konnten....

veröffentlicht am: 16.02.2012

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf dem Barcamp Nürnberg am 25.2.-26.2.2012 dabei. Weitere Informationen und zur Infos zur Anmeldung findet Ihr unter: http://bcnue.mixxt.de/

Wir werden u.a. mit folgendem Equipment dabei sein.

  • Laserschneider
  • T-Shirt Presse

Des weiteren werden wir wieder ein Bastelwettbewerb am...

veröffentlicht am: 13.02.2012

48 Stunden, ein motiviertes Team, eine Webcam und ganz viel LEGO. Schaut Euch an, was während des Global Game Jam im Lab so alles passiert ist:

veröffentlicht am: 15.03.2011

Das Fab Lab Region Nürnberg bei "Ich Kann!", dem temporären Museum der Kreativität! 2 Wochen konnten die Besucher aus erster Hand erleben, wie sich ein Fab Lab anfühlt. Zitat aus dem Programm: "Ideen sind kein Luxusgut – jeder hat welche. ICH KANN! bietet Know-How, Geräte und Materialien an, um (fast) alle eigenen Ideen zu entwickeln und dann auch zu realisieren. Aus „Do It Yourself“ wird...

veröffentlicht am: 02.03.2011

Am 10. Februar 2011 richteten Michael und Markus den Ignite Contest bei Ignite Nürnberg (im Rahmen der Global Ignite Week on O'Reilly) aus. Die Aufgabe ist abenteuerlich: Baue einen Roboter, der auf Zahnbürstenköpfen dahingleitet, um sich mit anderen Robotern zu messen – in 45 Minuten. Vier Zahnbürsten, ein Motor, eine Batterie und diverser Bastelkram ist alles was dafür zur Verfügung steht....

veröffentlicht am: 05.07.2010

Michael ist einer der Initiatoren des Creative Coworking Festivals und natürlich waren wir mit unserer Fab Lab Initiative dort präsent und konnten auch bei einigen Politikern Werbung für unsere Idee machen:

...